Sprache:
Deutsch
PiNCAMP
FavoritenFavoriten
  • Ferienziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • TCS Magazin
  • TCS Produkte
FavoritenFavoriten
Powered by TCS

Camping mit Kindern in Frankreich

Entdecke 1562 Campingplätze & buche deinen nächsten Campingplatz

  • Alle
  • Mietunterkünfte
  • Standplätze
Suche

-

-

Favoriten
Anzeige
Camping Les Pêcheurs
Camping Les Pêcheurs
ADAC Klassifikation
5.0 AußergewöhnlichBewertungen(2)

Beliebte Campingplätze

Schnellsuche

Alle 1562 Campingplätze ansehen
  • Beliebte Themen

Camping mit Kindern in Frankreich

Alle 1562 Campingplätze ansehen

Camping mit Kindern in Nouvelle Aquitaine

Alle ansehen

Kleine und charmante Campingplätze

Alle ansehen

Campingurlaub im Mobilheim

Beliebte Ausstattung

wlan

Internet

grocery-store

Lebensmittelladen

restaurant

Restaurant

bread-roll-service-or-baker

Brötchenservice
oder Bäcker

wellness

Wellness

bathing-possibility

Bademöglichkeit

very-good-sanitary-facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

washing-machine

Waschmaschine

playground

Spielplatz

Top bewertete Campingplätze

Camping Koawa Le Bontemps
4.0 GutBewertungen(4)
Lutz

Schöner familienfreundlicher Campingplatz im Grünen

Schöner grüner und gemütlicher Campingplatz mit guter Infrastruktur und großen Parzellen sowie Heckenabtrennungen. Es gibt einen Brötchenservice ab...

Aktivitäten und Ausflüge

Ein Urlaub auf dem Campingplatz in Frankreich bietet Familien mit Kindern eine schier endlose Vielfalt an faszinierenden Ausflugszielen und Aktivitäten für jeden Geschmack. Ob Freizeitpark, Badesee oder Ritterburg, hier ist für alle das Richtige dabei.

Badespaß am Mittelmeer und Atlantik

Frankreich lockt mit zahlreichen kinderfreundlichen Stränden, an denen Familien Muscheln sammeln und sich in die Wellen werfen können. Ideal für einen Badeurlaub ist die Mittelmeerinsel Korsika. Zu den besten Stränden für Familien gehören unter anderem die Bucht von Santa Giulia, die Sandstrände rund um Porto-Vecchio oder der Strand von Canella mit seinem weißen Sand und den Schnorchelfelsen an der Ostküste. Fantastische Bademöglichkeiten mit viel Platz zum Toben bietet ebenso die Atlantikküste Frankreichs, besonders die südliche Region Aquitanien. Selbstverständlich können Familien Ihren Strandurlaub auch an der französischen Mittelmeerküste verbringen, wo das Wasser angenehm warm und die Infrastruktur ausgezeichnet ist.

Frankreichs Ritterburgen erkunden

Kinder lieben es, alte Schlösser und Burgen zu entdecken und sich dabei wie echte Ritter zu fühlen. Mit spannenden Burgruinen lockt beispielsweise das Elsass. Die Burg Fleckenstein verfügt sogar über einen mittelalterlichen Abenteuerspielplatz. Eines der berühmtesten Bauwerke Frankreichs ist die imposante Festung von Carcassonne, wo sich Kinder in die Epoche der Krieger und Prinzessinen zurückversetzt fühlen.

Events

Egal, in welchen Monaten Camping mit Kindern in Frankreich geplant ist: Es finden in jeder Jahreszeit spannende Veranstaltungen statt.

Januar

  • Internationales Comicfestival: Treffen von Comicfans aus aller Welt in Angoulême. An vier Tagen stellen sich hier Verlage und Autoren vor. Besucher schlendern zwischen den Zelten hin und her und erleben spannende Vorführungen und Signierstunden. Für die kleinen Gäste gibt es ein Jugenddorf, in dem zum Beispiel auch Workshops angeboten werden.

Februar

  • Karneval in Nizza: Der größte Karneval Frankreichs verwandelt Nizzas Straßen in eine bunte Welt aus Blumenumzügen und Paraden. Familien staunen hier über die aufwendigen Kostüme und lassens ich von der Begeisterung der Artisten anstecken.

Juli

  • Grand Fauconnier Fest: Mittelalterfest in Cordes-sur-Ciel. Bunte Paraden, Ritter und Straßenkünstler versetzen Besucher in eine vergangene Zeit. Auch die Einwohner des Ortes tragen mittelalterliche Kostüme und laden zu Banketten oder Theaterstücken ein.
  • Idéklic: Kinderfestival in Moirans-en-Montagne mit Spielzeug, riesigem Spielplatz, Straßentheater, Musik und Workshops

November

  • Schokoladenmesse in Paris: Chocolatiers, Konditoren und Küchenchefs zeigen die Vielseitigkeit der Kakaobohne. Kinder und Erwachsene staunen über die vielfältigsten Kreationen und können natürlich auch Probieren!

Camping mit Kindern in Frankreich verspricht fantastische Strände am Mittelmeer und Atlantik, spannende Städte, historische Bauwerke und unzählige Freizeitattraktionen. Urlauber können beim Campen in der Grande Nation mit ihren Sprösslingen Sandburgen bauen, in Kanus über idyllische französische Flüsse paddeln und entspannte Wanderungen durch Berge und Weinregionen unternehmen.

Top Tipps

  • Bei einem Besuch im Disneyland Paris werden Kinderträume wahr und auch Erwachsene kommen hier ins Staunen. In der Nähe des Freizeitparks gibt es zahlreiche Campingplätze, was eine schnelle und bequeme Anreise ermöglicht. Familien treffen hier auf lebensgroße Disneyfiguren, haben viel Spaß an den Fahrgeschäften und können das weltbekannte Disney-Schloss besuchen, das dem echten Schloss Neuschwanstein nachempfunden wurde.
  • Natur und Geschichte vereinen sich beim Campingurlaub mit Kindern in der Bretagne. Vom Campingplatz ist es nicht weit bis zum nächsten mittelalterlichen Ort, wo schmale Gassen, holpriges Kopfsteinpflaster und Steinhäuser aus Granit ihre ganz eigene Vergangenheit erzählen. Als schönstes Dorf Frankreichs'' gilt Locronan. Im Museum für Kunst und Geschichte lernen Kinder unter anderem auch etwas über die Tuchherstellung, die im Ort eine lange Tradition hat.
  • Spannende Veranstaltungen für Kinder gibt es im Frankreich das gesamte Jahr über. Im Januar etwa lockt Monte-Carlo begeisterte Familien mit dem berühmtesten Zirkusfestival der Welt. Im Juni findet in Annecy ein Internationales Trickfilmfestival statt, bei dem Kinder besonders viel Spaß haben.

Camping mit Kindern in Frankreich: Häufig gestellte Fragen

Wie viele Campingplätze gibt es?

Du findest 1562 Campingplätze bei PiNCAMP.

Welche sind die Top 3 Campingplätze?

Besonders beliebte Campingplätze sind: Camping du Letty, Yelloh! Village Le Brasilia, Yelloh! Village Le Sérignan Plage.