Camping im Saarland

Entdecke 12 Campingplätze & buche deinen nächsten Campingplatz

  • Alle
  • Mietunterkünfte
  • Standplätze
Suche

-

-

Hero Image

Schnellsuche

Alle 12 Campingplätze ansehen
  • Beliebte Regionen
Moseltal

Moseltal

Camping im Saarland

Favoriten
Caravanplatz Mühlenweiher
Caravanplatz Mühlenweiher
ADAC Klassifikation

3.9 Gut(9 Bewertungen)

Schwimmbad Hunde erlaubtRestaurant
Alle 12 Campingplätze ansehen

Beliebte Ausstattung

WiFi

Internet

Grocery

Lebensmittelladen

Restaurant

Restaurant

Bakery

Brötchenservice
oder Bäcker

Wellness

Wellness

Bathing Possibility

Bademöglichkeit

Sanitary Facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

Washing Machine

Waschmaschine

Playground

Spielplatz

Top bewertete Campingplätze

Besonderheiten zum Camping im Saarland

Idyllisch inmitten von Hügeln, Wiesen und Wäldern gelegen, bieten die Campingplätze im Saarland viele Strecken für Velotouren und Wanderungen, wie zum Beispiel den Saar-Radweg von Saarbrücken ins französische Saargemünd. Der ebene Weg am Flussufer ist besonders für Familien geeignet. Das Naherholungsgebiet im Naturpark Saar-Hunsrück lädt ebenfalls mit Wander- und Velowegen zum Besuch ein.\n\nIn der Biosphärenregion Bliesgau locken malerisch gelegene Streuobstwiesen, Buchenwälder und eine Auenlandschaft zu Spaziergängen und Exkursionen. Seltene Tier- und Pflanzenarten können hier beobachtet werden. Für Kinder ist der Baumwipfelpfad ideal. Der 42 Meter hohe Aussichtsturm bietet einen grossartigen Ausblick auf die von Wäldern umgebene Saarschleife. Zudem sorgen Wildtierparks, Museen zur prähistorischen Geschichte und Erlebnisbergwerke in der Region für Abwechslung.

Eine traumhafte Wald- und Flusslandschaft erwartet Besucher beim Camping im Saarland. Das im Südwesten Deutschlands an der französischen Grenze gelegene Bundesland ist perfekt für Wanderungen und Ausflüge mit der ganzen Familie. Eine Vielzahl von Attraktionen wartet auf Kinder jedes Alters. Zudem locken zahlreiche Golfklubs und erstklassige 18-Loch-Anlagen Golfer in die Region, um auf dem Grün entspannt ihrem Hobby nachzugehen.

Wetter

Beim Camping im Saarland freuen sich die Feriengäste auf ein gemässigt ozeanisches Klima. Die Region gehört zu den wärmsten ganz Deutschlands und lädt vor allem im Sommer zu Ausflügen mit dem Fahrrad oder zu Wanderungen ein. Temperaturen von durchschnittlich 18 Grad Celsius sind ideal, um in der Natur aktiv zu sein oder Sport zu treiben.

In der Frühlings- und Herbstzeit ist es ebenfalls mässig warm. Gäste unternehmen Exkursionen in die Tier- und Pflanzenwelt, besuchen eines der Erlebnisbergwerke oder erholen sich im Schwimmbad. Die Wintermonate sind kalt mit Frost. Wer also die breite Palette an Aktivitäten im Saarland nutzen möchte, plant seinen Campingaufenthalt am besten im Zeitraum von April bis Oktober.

Camping im Saarland: Häufig gestellte Fragen

Wie viele Campingplätze gibt es?

Du findest 12 Campingplätze bei PiNCAMP.

Welche sind die Top 3 Campingplätze?

Besonders beliebte Campingplätze sind: Camping Walsheim, Campingplatz Bostalsee, Caravanplatz Mühlenweiher.