Camping am Strand in Holland

Entdecke 16 Campingplätze & buche deinen nächsten Campingplatz

  • Alle
  • Mietunterkünfte
  • Standplätze
Suche

-

-

Hero Image

Schnellsuche

Alle 16 Campingplätze ansehen
  • Beliebte Themen
Camping am Meer in Holland

Camping am Meer in Holland

Camping am Strand in Holland

Favoriten
Sofort buchbar
Recreatiepark De Klepperstee
Recreatiepark De Klepperstee
ADAC Klassifikation

3.4 (5 Bewertungen)

KinderfreundlichRestaurantBrötchenservice
Alle 16 Campingplätze ansehen

Camping am Strand in Zeeland

Alle ansehen

Campingurlaub im Mobilheim

Beliebte Ausstattung

WiFi

Internet

Grocery

Lebensmittelladen

Restaurant

Restaurant

Bakery

Brötchenservice
oder Bäcker

Wellness

Wellness

Bathing Possibility

Bademöglichkeit

Sanitary Facilities

Sanitäreinrichtungen
sind sehr gut

Washing Machine

Waschmaschine

Playground

Spielplatz

Top bewertete Campingplätze

Aktivitäten und Ausflüge

Kilometerlange Sandstrände und faszinierende Rad- und Wanderwege durch die Natur gibt es beim Camping am Strand in Holland zu entdecken.

Aktiv die Natur entdecken

Weit über die Grenzen hinweg ist Holland als Radfahrernation bekannt. Vom Campingplatz am Strand in Holland ist es nicht weit zum insgesamt 570 km langen Nordseeküstenradweg, der beliebte Küstenorte verbindet und unter anderem zu der reizvollen Wattinsel Wieringen führt. Auch zahlreiche Wanderwege gibt es an Hollands Küste. Auf Texel zum Beispiel lohnt sich eine Tour durch den Nationalpark Duinen van Texel. Auf der Strecke begegnen Tierfreunde frei lebende Wildpferde und schottische Hochlandrinder mit zotteligem Fell. Außerdem sind mit etwas Glück seltene Wanderfalken, Austernfischer und verschiedene Möwenarten zu sehen. Lohnenswert ist auch eine Wattwanderung mit einem qualifizierten Führer. Neben Wattvögeln sind Seehunde zu sehen, die sich auf Sandbänken sonnen.

Badeurlaub für Familien und Wassersport

Badegäste erwarten beim Camping am Strand in Holland flach abfallende Küsten und ein breites Spektrum an Wassersportmöglichkeiten. Weil hier die meisten Sonnenstunden in ganz Holland zu verbuchen sind, ist Zeeland ideal für einen unbeschwerten Familienurlaub. Bei Gästen mit Kindern besonders beliebt ist unter anderem der Strand von Cadzand. Beim Sandburgenbauen entdecken Urlauber hier mit etwas Glück Millionen Jahre alte Haifischzähne, die sich im Sand unter zahlreiche Muscheln mischen. Nicht nur das Festland, sondern auch die Insel Texel, die von Den Helder aus in 20 Minuten Fahrzeit zu erreichen ist, bietet sich für unvergessliche Ferien an der Nordsee an. 30 km lang ist der fast schneeweiße Sandstrand. Ruhesuchende unternehmen hier lange Spaziergänge oder ziehen sich in einen Strandpavillon zurück. Die unbegrenzten Wassersportmöglichkeiten locken Kite- und Windsurfer, Katamaransegler und Wasserskifahrer an.

Events

Holland bietet für Familien das ganze Jahr über eine breite Palette an spannenden Events.

Juli

  • British Festival: Ausgezeichnete britische Küche und Pubstimmung erwarten Besucher des British Festivals in Zandvoort. Außerdem locken eine Parade typisch englischer Autos und Livekonzerte.

August

  • Visserijfeesten Breskens: Im Oktober lassen sich Feinschmecker anlässlich des Fischfestivals in Baskens an der Mündung der Oosterschelde frischen Fisch und andere Köstlichkeiten schmecken. Am Hafen locken zahlreiche Fahrgeschäfte Familien an.

Oktober

  • Windfestival: Im Oktober findet am Strand De Koog auf Texel jährlich das Windfestival statt. Am Ufer sind zahlreiche bunte Lenkdrachen zu sehen. Bekannte Märchenfiguren, Tiere und andere Showdrachen begeistern junge und alte Besucher. Außerdem treffen sich bei dem Strandfest unzählige Kitesurfer.

Von Texel im Norden bis Zeeland im Süden erstreckt sich die mehr als 450 km lange Küste Hollands. Mit ihren kilometerlangen und breiten Sandstränden und beeindruckenden Dünen ist sie ein Eldorado für Familien. Auch Wassersportler kommen gerne zum Camping am Strand nach Holland, um die ausgezeichneten Windbedingungen zum Kitesurfen oder Segeln zu nutzen. Für Abwechslung sorgt das gut ausgebaute Rad- und Wanderwegenetz.

Top Tipps

  • Dank des praktischen Verkehrsknotensystems stellen sich Aktive ihre Tour in Zeeland selbst zusammen. Neben grünen mit den Nummern der Zielpunkte versehenen Tafeln sorgt auch eine praktische App für das Smartphone für Orientierung. Auf vielen Campingplätzen und in den Urlaubsorten gibt es Fahrräder zu mieten. Legendär ist der jährlich in Zeeland stattfindende Blumenkorso.
  • Im April ziehen prächtig geschmückte Wägen von Noordwijk nach Haarlem. Entlang der 40 km langen Strecke jubelt das begeisterte Publikum dem Festzug zu. Der 32 Hektar große Landschaftspark, wo im Frühling mehr als sieben Millionen Narzissen, Tulpen und andere Blumen blühen, ist jedoch auch fern vom Blumenkorso einen Ausflug wert.

Camping am Strand in Holland: Häufig gestellte Fragen

Wie viele Campingplätze gibt es?

Du findest 16 Campingplätze bei PiNCAMP.

Welche sind die Top 3 Campingplätze?

Besonders beliebte Campingplätze sind: Recreatiepark De Klepperstee, Camping De Krabbeplaat, Camping Strandbad Edam.