Sprache:
Deutsch
PiNCAMPMenu
Suche
  • Ferienziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • TCS Magazin
  • TCS Produkte
Powered by TCS
menu arrowMenu
Ferienziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
TCS Magazin Menu arrow
TCS Produkte Menu arrow
Sprache:language-selector.de Menu arrow

Camping im Fränkischen Seenland:

9 Ergebnisse
TCS-Corona-Info

Populäre Regionen

ReisedatenGäste
Waldcamping Brombach

396 Standplätze

80 Mietunterkünfte

Campingplatz Homepage

335 Standplätze

78 Standplätze

2 Mietunterkünfte

1 Mietunterkunft

180 Standplätze

87 Standplätze

90 Standplätze

140 Standplätze

1 - 9 von 9 Campingplätzen

Populäre Orte

  • Roth

  • Pfofeld

  • Pleinfeld

  • Gunzenhausen

  • Altmühltal

  • Weikersheim

  • Rothenburg ob der Tauber

  • Creglingen

  • Wertheim

Ausflüge in die Stadt oder das Baden in einem der Seen sind die Attraktionen beim Camping im Fränkischen Seenland. Das herrliche Klima der bayerischen Region macht den Aufenthalt im Freien besonders angenehm, und die Luft verleiht neue Energie. Familien mit Kindern fühlen sich in dieser Seenlandschaft sehr wohl und geniessen die freundliche Atmosphäre der Gastgeber.

Besonderheiten zum Camping im Fränkischen Seenland

Campingplätze im Fränkischen Seenland befinden sich oft direkt an einem Seeufer oder in unmittelbarer Nähe zu einer historischen Stadt. Damit eignen sie sich für all jene, die entspannte Tage am Wasser verbringen wollen. Gleichzeitig sind die Römerstadt Weißenburg oder die Stadt Merkendorf beliebte Ausflugsziele beim Camping im Fränkischen Seenland.

Familienfreundliche Plätze bieten Besuchern ein abwechslungsreiches Freizeitangebot. In der Nähe des Altmühlsees gibt es verschiedene Freizeitangebote von Minigolf über einen Abenteuerspielplatz, vom Veloverleih bis zum Windsurfen. Wer Waldcamping erleben möchte, darf sich auf rauschende Wipfel, gewundene Pfade und viel Freiraum für Körper und Seele freuen. Zudem macht der ätherische Geruch der Nadelbäume die Luft sehr heilsam.

Wetter

Das Fränkische Seenland besitzt ein Übergangsklima mit Durchschnittstemperaturen von minus 1.4 Grad Celsius im Januar und 19 Grad Celsius im August. Dieser Sommermonat kann Spitzentemperaturen von bis zu 35 Grad Celsius erreichen. Die Niederschlagsmenge ist gering, sodass ein Aufenthalt im Sommer ideal für Badeferien ist.

Mit Wassertemperaturen um 26 Grad Celsius in Sommer sind alle fünf Seen bestens für Badegäste gerüstet. Wassersportler haben zudem auch Gelegenheit, das kleine Naturparadies beim Velofahren und Wandern zu entdecken.

Camping im Fränkischen Seenland: Häufig gestellte Fragen

Wie viele Campingplätze gibt es?

Du findest 9 Campingplätze bei PiNCAMP.

Welche sind die Top 3 Campingplätze?

Zu beliebten Campingplätzen zählen Waldcamping Brombach, SeeCamping Langlau und Camping Waldsee.
Karte
Schweiz
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen?

Melde dich jetzt für den TCS Camping-Insider Newsletter an:

Newsletter abonnieren
Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten