Sprache:
Deutsch
PiNCAMPMenu
Suche
  • Ferienziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • TCS Magazin
  • TCS Produkte
Powered by TCS
menu arrowMenu
Ferienziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
TCS Magazin Menu arrow
TCS Produkte Menu arrow
Sprache:language-selector.de Menu arrow

Camping in Castell-Platja d'Aro:

3 Ergebnisse
TCS-Corona-Info
ReisedatenGäste
Camping Valldaro

449 Standplätze

218 Mietunterkünfte

818 Standplätze

64 Mietunterkünfte

500 Standplätze

21 Mietunterkünfte

1 - 3 von 3 Campingplätzen

Badegäste, die sich an traumhaften Sandstränden entspannen möchten, sind beim Camping in Platja d'Aro genau richtig. Die an der Costa Brava in der Nähe von Barcelona gelegen Campingplätze von Platja d'Aro bieten Strandvergnügen, Natur und Komfort. Beim Vier-Sterne-Camping profitieren Familien mit Kindern von einer guten Ausstattung mit Pool, Spielplatz und einem vielseitigen Animationsprogramm.

Besonderheiten zum Camping in Platja d'Aro

Die vielen unterschiedlichen Campingplätze von Platja d'Aro befinden sich in einer kleinstädtischen Umgebung an der Mittelmeerküste und bieten einen guten Zugang zum Strand. Feriengäste mit Kindern können hier entspannen und Wasseraktivitäten wie Schwimmen und Schnorcheln nachgehen. Wassersportler, die Tauchen, Kanu- oder Kajakfahren möchten, sind hier genauso willkommen wie Golfer, die hier mehrere hochwertige Golfplätze vorfinden.

Mountainbiker befahren hier interessante Routen wie zum Beispiel die Küstenstrasse Camino de Ronda. Auch für Wanderer sind die Wege ideal und belohnen mit einer traumhaften Aussicht aufs Meer. Kulturfans sollten zudem einen Ausflug auf die Burg «Castell de Benedormiens» einplanen. Neben der hübschen mittelalterlichen Kleinstadt um die Burg herum gibt es hier in mehreren Ausstellungsräumen moderne Kunst zu sehen.

Beste Reisezeit

Das warme und trockene Klima Spaniens ist perfekt geeignet zum Camping in Platja d'Aro mit zahlreichen Aktivitäten und viel Abwechslung. In den Sommermonaten gibt es hier Temperaturen von bis zu 30 Grad Celsius mit viel Sonnenschein. Das sind ideale Bedingungen für Strandferien für Familien mit Kindern. Angenehme Meerestemperaturen eignen sich hervorragend für den Wassersport. Auch die Nebensaison ist angenehm warm mit nur wenig Regen. Kulturelle Ausflüge in die Region sowie Velosport und Wandern an der Küste sind dann problemlos möglich. Im Winter ist es zu kühl für Campingferien. Insgesamt empfiehlt sich also ein Aufenthalt in den Monaten von April bis Oktober.

Karte
Schweiz
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen?

Melde dich jetzt für den TCS Camping-Insider Newsletter an:

Newsletter abonnieren
Campingplatz besucht?
StarStarStarStarStar
Jetzt bewerten