Sprache:
Deutsch
PiNCAMP
Suche
  • Ferienziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • TCS Magazin
  • TCS Produkte
Powered by TCS
menu arrowMenu
Ferienziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
TCS Magazin Menu arrow
TCS Produkte Menu arrow
Sprache:language-selector.de Menu arrow

Mobilheime an der Ostsee

Entdecke & buche deinen nächsten Campingplatz

Beliebte Themen

ReisedatenGäste
494 Ergebnisse
Camping- und Ferienpark Wulfener Hals

399 Standplätze

19 Mietunterkünfte

350 Standplätze

220 Standplätze

100 Standplätze

350 Standplätze

6 Mietunterkünfte

250 Standplätze

1 Mietunterkunft

450 Standplätze

145 Standplätze

325 Standplätze

135 Standplätze

215 Standplätze

70 Standplätze

340 Standplätze

180 Standplätze

3 Mietunterkünfte

150 Standplätze

1 Mietunterkunft

236 Standplätze

340 Standplätze

1 - 17 von 494 Campingplätzen

Wer aus einem der Mobilheime an der Ostsee ins Freie tritt, dem bläst ein angenehm frischer Wind um die Nase. Die jodhaltige Luft zwischen Usedom, Rügen und Flensburg sorgt dafür, dass man im Urlaub aufatmen kann. Die Mobilheime und Ferienbungalows an der Ostsee verbinden dabei ein Gefühl von Abenteuer mit hohem Komfort. Man übernachtet inmitten der Natur und kann dennoch viele der angenehmen Services auf dem Campingplatz nutzen.

Mobilheime an der Ostsee − für wen eignen sich diese Mietunterkünfte?

Wer noch keine Erfahrung im Camping hat, kann sich einen Mietwohnwagen an der Ostsee oder einen stilvollen Ostseebungalow mieten. Diese Unterkünfte sind umfassend ausgestattet und bieten den Komfort einer eigenen Küche und Dusche, bequeme Betten und vieles mehr. Gleichzeitig genießt man das Gefühl, inmitten der Natur zu übernachten und das Meeresrauschen nur wenige Schritte entfernt zu hören.

Auf ihre Kosten kommen übrigens auch all jene, die einen Urlaub im Mietzelt oder Mietwohnwagen mit dem Hund verbringen möchten. Auf den meisten Campingplätzen sind Tiere erlaubt und gerne gesehen. Oft werden sogar Wasser und andere Services bereitgestellt. Der Vierbeiner hat einen großzügigen Auslauf und wird den gemeinsamen Urlaub lieben.

Auch für Familien gibt es in einem Ferienbungalow an der Ostsee viel zu erleben. So können sich die Kinder beispielsweise auf Animation und tägliche Spiele freuen. Die meisten Campinganlagen verfügen sogar über einen eigenen Pool und bieten Spielplätze speziell für die kleinen Camper. Zudem genießt man im Mietwohnwagen Freiheit und Unabhängigkeit. Wer sich lieber selbst versorgt, als auf die Kochkünste der Platzbetreiber zu hoffen, liegt mit einem Mobilheim genau richtig.

Beliebte Campingplätze mit Mobilheimen an der Ostsee

Im Mobilheim oder Bungalow Ostsee und Strände genießen − das ist an vielen Orten zwischen Dänemark und Usedom möglich. Besonders beliebt sind die Ferienanlagen auf der Insel Rügen, rund um Rostock sowie am Ausgang der Lübecker Bucht.

Ostseecamp Suhrendorf

Alle Rügenliebhaber können sich auf der kleinen Nachbarinsel Ummanz im Ostseecamp Suhrendorf in einem der Mobilheime niederlassen und den Blick über die malerischen Naturlandschaften genießen. Nur wenige Schritte sind es vom Bungalow oder dem Mobilheim zum Badestrand. Dort gibt es einen Bootsverleih, man kann Windsurfen, Minigolf und Beachvolleyball spielen. Zudem gibt es viele Services für Kinder, Animation und einen Spielplatz. Die Parzellen und Mobilheimstellplätze sind großzügig geschnitten, und im Inneren warten viele Extras auf die Gäste.

Naturcamping Ückeritz

Wenn man in seinem Bungalow oder Mobilheim auf dem Naturcampingplatz Ückeritz aufwacht, riecht man sofort den frischen Duft von Nadelwäldern. An den Kiefern des Küstenwaldes vorbei erreicht man nach wenigen Minuten die Dünen, und schließlich erblickt man das tosende Meer vor der Insel Usedom. Die Anlage befindet sich auf der Nordseite der deutschen Insel und verfügt über eine weitläufige Wiese mit Parzellen für Caravans und Wohnmobile. Beliebt ist der Platz übrigens auch bei FKK-Fans.

Rosenfelder Strand Ostsee Camping

In der Lübecker Bucht gelegen, ist dieser Campingplatz von viel Ruhe und Stille geprägt. Die hochwertigen Mobilheime bieten ein herrliches Domizil für den Urlaub, und nur wenige Schritte entfernt kann man am 400m langen Strand bei Grube baden gehen. Kinder sind vom Abenteuer- und Wasserspielplatz der Anlage begeistert.

Populäre Orte & Ausflugsziele an der Ostsee

Naturparks und wilde Strände, Kreidefelsen, aber auch historische Hansestädte machen die Ostseeregion zu einem hervorragenden Reiseziel. Vom Mobilheim aus lassen sich viele der Attraktionen und Sehenswürdigkeiten schnell erreichen.

Nationalpark Jasmund

Im Nordosten der Insel Rügen gelegen, begeistert der Nationalpark Jasmund mit seinen mächtigen Kreidefelsen. Diese wandert man am besten hinauf und lässt sich vom traumhaften Blick über die tosende Ostsee überwältigen. Besonders der Königsstuhl mit seinen 118m Höhe ist eine unvergessliche Attraktion.

Wismar

Wer sich für Hansekultur und gotische Architektur interessiert, sollte unbedingt Wismar einen Besuch abstatten. Die Stadt gehört mit ihren markanten Giebelbauten, dem Hafen und viel Backstein zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sehr sehenswert ist zum Beispiel das Areal rund um den Marktplatz, wo sich auch das zur Backsteingotik zählende Bürgerhaus Alter Schwede befindet.

Timmendorfer Strand

Ein Badeparadies mit vielen Freizeitmöglichkeiten ist Timmendorfer Strand vor den Toren von Lübeck. Hier relaxt man zum Beispiel im Strandkorb inmitten der Dünen. Zudem gibt es eine sehenswerte Seebrücke sowie diverse Anbieter von Segeltörns, Wasserski und anderen Freizeitaktivitäten mit Meeresbezug.

Mobilheime an der Ostsee: Häufig gestellte Fragen

Wie viele Campingplätze gibt es?

Du findest 494 Campingplätze bei PiNCAMP.

Welche sind die Top 3 Campingplätze?

Zu beliebten Campingplätzen zählen Camping- und Ferienpark Wulfener Hals, Feddet Strand Resort und Sannes Familiecamping.
Karte
Schweiz
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen?

Melde dich jetzt für den TCS Camping-Insider Newsletter an:

Newsletter abonnieren
Campingplatz besucht?
Jetzt bewerten