Sprache:
Deutsch
PiNCAMPMenu
Suche
  • Ferienziele
  • Beste Campingplätze
  • Camping-Themen
  • TCS Magazin
  • TCS Produkte
Powered by TCS
menu arrowMenu
Ferienziele Menu arrow
Beste Campingplätze Menu arrow
Camping-Themen Menu arrow
TCS Magazin Menu arrow
TCS Produkte Menu arrow
Sprache:language-selector.de Menu arrow

Camping in Villereal

Entdecke & buche deinen nächsten Campingplatz

TCS-Corona-Info
ReisedatenGäste
3 Ergebnisse
Camping De Bergougne

40 Standplätze

14 Mietunterkünfte

45 Standplätze

5 Mietunterkünfte

130 Standplätze

183 Mietunterkünfte

1 - 3 von 3 Campingplätzen

Wer in malerischer Natur auf Wanderung gehen oder historische Schlösser besichtigen möchte, ist beim Camping in Villeréal genau richtig. Die in Nouvelle-Aquitaine, unweit von Bordeaux und Toulouse gelegene Ortschaft bietet abwechslungsreiche Aktivitäten für die ganze Familie. Auch für Golfer ist die Destination ideal, da sich in der Nähe mehrere Golfplätze und 18-Loch-Anlagen befinden.

Besonderheiten zum Camping in Villeréal

Die Campingplätze von Villeréal in Frankreich begrüssen Gäste in einer authentischen Umgebung, die von Gärten, Seen und Schlössern geprägt ist. Charmante Dörfer mit mittelalterlichem Stadtkern eignen sich für Ausflüge und Spaziergänge. Kinder werden besonders von einer Schlossexkursion beispielsweise nach Biron, Monbazillac oder Les Milandes begeistert sein. Der Besuch in der Burganlage von Bonaguil ermöglicht eine wahre Zeitreise zurück in die Epoche der Ritter und Burgfräulein.

Archäologisch Interessierte werden von den Höhlen in Lascaux begeistert sein. Die farbenfrohen Bilder von Stieren, Schiffen und Grosskatzen sind über 17'000 Jahre alt. Zu Recht wird die Höhle auch als Sixtinische Kapelle der Frühzeit bezeichnet. Naturfreunde gehen überdies gerne im Garten von Latour-Marliac mit kleinen Teichen und einer Vielzahl von Seerosen spazieren.

Beste Reisezeit

Beim Camping in Villeréal werden Feriengäste vom warmen südfranzösischen Klima begrüsst. Die Sommertemperaturen von bis zu 27 Grad Celsius laden Familien und Paare zu Aktivitäten in die Natur ein. Wanderungen und Besuche im Garten oder am See sind jetzt genau das Richtige. Golfer freuen sich über viel Sonnenschein, um auf dem Grün ihre Fähigkeiten zu verbessern. In den Übergangsmonaten ist das Wetter ebenfalls angenehm, wenn auch mit etwas mehr Regen. Kulturelle Ausflüge ins Schloss oder in Höhlen und Grotten sind jetzt willkommen, genau so wie Velotouren und Spaziergänge durch idyllische kleine Dörfer. Aufgrund von Regen und Kälte ist der Winter fürs Camping untauglich. Jedoch sind die übrigen Jahreszeiten von April bis Oktober wie für einen Campingaufenthalt gemacht.

Karte
Schweiz
Buchbare Campingplätze
Du möchtest keine News verpassen?

Melde dich jetzt für den TCS Camping-Insider Newsletter an:

Newsletter abonnieren
Campingplatz besucht?
Jetzt bewerten